Zahnunfall

Vorweg: Konsultieren Sie im Falle eines Zahnunfalls in jedem Fall einen Zahnarzt. Sie können sich immer sofort in unserer Praxis vorstellen. Im akuten Fall sollten Sie sich bitte sofort an der Rezeption melden.
Zahnfragmente oder ausgeschlagene Zähne am Besten immer in einer Zahnrettungsbox transportieren. Wenn diese nicht vorhanden ist, können Sie sie in der Apotheke besorgen. Notarztwagen sind heute in der Regel auch mit einer solchen Zahnrettungsbox ausgerüstet. (Alternativ zur Zahnrettungsbox eignen sich bedingt H-Milch oder isotone Kochsalzlösung. Völlig ungeeignet ist das Einlegen in Wasser oder die trockene Lagerung. Wichtig ist außerdem der Hinweis, dass ausgeschlagene Zähne nur an der Zahnkrone angefasst werden sollten – niemals die Wurzeloberfläche berühren, da dadurch noch funktionstüchtige Zellen geschädigt werden.

http://www.dentaltraumaguide.org
UNSERE ANSCHRIFT

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Exner & Hausl

Großbeerenstr. 82a

10963 Berlin Kreuzberg

tel: (030) 251 30 37

fax: (030) 251 45 08

email: zahnaerzte.exner.hausl@t-online.de

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN
Montag 11:00-19:30
Dienstag - Freitag 08:00-19:30
Samstag 08:00-14:30
Kindersprechstunde Mittwoch 14:00-18:00
Bitte beachten Sie eventuelle
aktuelle Änderungen